99. Jahrestag der Ermordung Kurt Eisners

//99. Jahrestag der Ermordung Kurt Eisners

99. Jahrestag der Ermordung Kurt Eisners

Mittwoch, den 21. Februar 2018 um 11 Uhr in der Kardinal-Faulhaber-Straße beim Bodendenkmal.

Zum Gedenken an die Ermordung des Ersten Ministerpräsidenten treffen wir uns an diesem Ort,

  • wir sprechen über das unzureichende Erinnern an Kurt Eisner und die unblutige Revolution von 1918
  • Konstantin Wecker trägt die Gedenkrede von Heinrich Mann anlässlich der Trauerfeier für Kurt Eisner im Münchner Odeon am 16. März 1919 vor.
  • Michaela Dietl unterstützt uns mit Ihrem Akordeon musikalisch
  • Für unsere Forderung, den Marienhof in Kurt-Eisner-Platz umzubenennen, werden wir unser großes Transparent „Kurt-Eisner-Platz“ dabei haben.

Wir freuen uns über viele Besucher*innen.

Von | 2018-01-29T10:08:04+00:00 Januar 16th, 2018|