Die Freiheit erhebt Ihr Haupt! 100 Jahre Freistaat Bayern, 100 Tage Regierung Kurt Eisner.

21. Februar 2019 – Ein Tag, zwei Veranstaltungen:Zum 100. Jahrestag der Ermordung Kurt-Eisners wurden am Vormittag in einer kleinen Gedenkveranstaltung in der Kardinal-Faulbaber-Straße (die leider immer noch so heißt und nach unserer Meinung nach „Sarah Sonja Lerch“ benannt werden sollte) Kränze niederlegt. Auch die Enkel Eisners nahmen an der Feier teil.

Am Abend trafen sich im Alten Rathaussaal mehr als 400 Interessierte unter der Überschrift „Rückblick und Perspektiven zum Jahrestag der Ermordung Kurt Eisners“ zu einem vielfältigen Programm u.a. mit OB Dieter Reiter, Max Uthoff, Florian von Brunn, Michaela Dietl und die Rapper Lion und Dennis „KaRmabolage“, Vroni von Quast, Wolfgang Blaschka (als Kurt Eisner), Sepp Rauch und Wolfram Kastner.

Hier ein Link zum Film: http://verdi-kultur.de/NachDenkMal.htm