münchen

Startseite/Schlagwort: münchen

Gustav-Landauer-Stele am Waldfriedhof fertig gestellt

Donnerstag, 29. Juni 2017, wurde zu zwei Veranstaltungen im Süden Münchens zu Gustav Landauer ( https://de.wikipedia.org/wiki/Gustav_Landauer ) eingeladen: Eine Stele im Waldfriedhof ... Der Stadtrat der Landeshauptstadt München ließ eine neue Stele an die Stelle der von den Nazis zerstörten 5.30 m hohen Erinnerungs-Säule der Freien Arbeiter-Union und vieler Spender für Gustav Landauer und Kurt [...]

Von |2017-07-01T11:58:38+00:00Juli 1st, 2017|

Josef und Heinz Huber – Erinnerung im Gewerkschaftshaus

Josef und Heinz Huber Vater und Sohn in gewerkschaftlicher Arbeit, Betriebsrat, der Vater Josef war 1934 bis 1937 als aktiver Kommunist im Konzentrationslager Dachau, der Sohn Heinzi Huber war dann ebenfalls Betriebsrat, aktiv in der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes VVN und der Deutschen Friedensgesellschaft Vereinigte KriegsgegnerInnen DFG VK und einer der aktivst Mitwirkenden in [...]

Von |2017-05-15T15:58:56+00:00November 9th, 2016|

Arbeiterbewegung und 1. Weltkrieg im Gasteig München

Die Ausstellung des Archiv der Münchner Arbeiterbewegung hängt nun bis Mo, 21.9.2015 im Foyer vor dem Kleinen Konzertsaal, das Haus ist 08:00–23:00 Uhr geöffnet, Eintritt frei Der Erste Weltkrieg gilt heute als die »Urkatastrophe« des 20. Jahrhunderts. Mit neun Millionen gefallenen und etwa 20 Millionen verwundeten Soldaten sowie zwölf Millionen toten Zivilisten war es das gewaltigste [...]

Von |2017-05-15T15:59:00+00:00September 3rd, 2015|